Kostenlose Lieferung versandkostenfrei ab 90 EUR

Crime

Filter
Nachtjagd Thriller - Vom Nr.1-Bestsellerautor aus Norwegen
Krimi-Couch.de sagt: »Nachtjagd ist ein skandinavischer Thriller der Extraklasse und wird Autor Jan-Erik Fjell ohne Zweifel auch in Deutschland bekannt machen. Die temporeiche, extrem spannende Handlung ist so klug konstruiert, dass man den Roman nicht aus den Händen legen mag. Ein Thriller, der auf eine packende Reihe hoffen lässt.«Krimi-Couch.de sagt: »Genauso muss ein skandinavischer Thriller sein!«NDR Kultur sagt: »Fjell schreibt sehr lebendig und bildhaft, sein Plot ist komplex und voller Wendungen. Er hält die Spannung immer unterschwellig am Kochen und am Ende fügt sich alles perfekt. Skandinavische Krimikunst.«Tvedestrandsposten sagt: »Jan-Erik Fjell ist einer der besten norwegischen Krimiautoren.«Jyllands-Posten sagt: »Nervenzerreißend spannend.«Verldens Gang sagt: »Tempogeladen und teuflisch gut.«HerstellerGoldmann VerlagMediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzThriller - Vom Nr.1-Bestsellerautor aus NorwegenSerieAnton-Brekke-ReiheAnton BrekkeInhaltEinband - flex.(Paperback)TitelNachtjagdErscheinungsdatum29.03.2023SpracheDeutschSeiten512AutorJan-Erik FjellLaenge207 mmHoehe40 mmBreite137 mmEAN9783442206483Groesse4 x 20.7 x 13.5

16,00 €
Hybris Thriller
Stephan Bartels, Brigitte sagt: »Es muss eine dunkle Seite haben, dieses gemütliche Dänemark. Anders ist die Fülle an besonders blutigen Thrillern ... nicht zu erklären. Steffen Jacobsen schreibt ein paar der härtesten.«Katharina Granzin, taz sagt: »Dänische Qualitätsware: Steffen Jacobsens Thriller Hybris hat erzählerischen Mehrwert. ... Action, Spannung, Sprache: alles sehr in Ordnung. Dänenthriller ohne Reue.«Alf Mayer, Culturmag.de sagt: »Seit seinem Erstling Trophäe ... hat Jacobsen das Instrumentarium beachtlich erweitert. Er schreibt auf internationalem Niveau, schweift mühelos durch die verschiedensten Kulturen und Lebenskreise.«Münchner Merkur sagt: »Jacobsens Thriller über die Erschaffung eines perfekten Homo sapiens ... Spannend konstruierter Genre-Thriller.«Anke Gappel, Meins sagt: »Harter Stoff, nichts für schwache Nerven.«Jo Balle, Kultura-extra sagt: »Köstliche und atemraubende Unterhaltung, die den Leser dazu bringt, für kurze Zeit all das zu vergessen, was zu einem normalen bürgerlichen Leben gehört.«HerstellerHeyne VerlagMediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzThrillerSerieEin Fall für Lene Jensen und Michael SanderInhaltEinband - flex.(Paperback)TitelHybrisErscheinungsdatum10.09.2018SpracheDeutschSeiten384AutorSteffen JacobsenLaenge207 mmHoehe35 mmBreite137 mmEAN9783453271821Groesse3.3 x 20.6 x 13.5

15,00 €
H. P. Lovecraft - Das Gesamtwerk im Schuber Sämtliche Erzählungen und Zusammenarbeiten
Sämtliche Romane, Erzählungen und alle Zusammenarbeiten mit anderen Autoren. Die fantastischen Meisterwerke des amerikanischen Kultautors zum günstigen Komplett-Preis. Insgesamt 102 Geschichten in ungekürzten, unverfälschten Übersetzungen. Der Schuber, die 6 Umschläge und das durchgehende Buchrückenbild sind von Timo Wuerz gestaltet. Die Bücher enthalten auch einige Illustrationen des Künstlers. Stephen King: »Der größte Horrorautor des 20. Jahrhunderts ist H. P. Lovecraft - daran gibt es keinen Zweifel.« Michel Houellebecq: »Wir beginnen gerade erst, Lovecrafts Werk richtig einzuordnen, auf gleicher Ebene oder sogar höher als das von Edgar Allan Poe. Auf jeden Fall als ein absolut einzigartiges. (...) Jede seiner Geschichten ist ein Stück unverblümter und zähneklappernder Furcht.« Clive Barker: »Lovecrafts Werk bildet die Grundlage des modernen Horrors.« 6 Paperbacks 21x13,5 cm. Umschläge in der Festa-Lederoptik - robust und bibliophil. 2.960 Seiten. Circa 3,65 Kilo. Band I Das Tier in der Höhle Der Alchemist Die Gruft Dagon Polaris Jenseits der Mauer des Schlafes Das Gedächtnis Der Übergang des Juan Romero Das weiße Schiff Das Verderben, das über Sarnath kam Die Aussage des Randolph Carter Die grüne Wiese Ibid Der schreckliche alte Mann Der Baum Die Katzen von Ulthar Der Tempel Die Fakten über Arthur Jermyn und seine Familie Die Straße Celephaïs Aus dem Jenseits Nyarlathotep Das Bild im Haus Die Dichtkunst und die Götter Ex Oblivione Stadt ohne Namen Iranons Suche Das Mond-Moor Der Außenseiter Die anderen Götter Die Musik des Erich Zann Re-Animator Das schleichende Chaos Hypnos Was der Mond bringt Azathoth Der Hund Die lauernde Furcht Der Schrecken von Martin's Beach Die Ratten im Gemäuer Band II Das Unnennbare Das Fest Vom Wolf, der Gespenster fraß Asche Die geliebten Toten Gefangen bei den Pharaonen Das gemiedene Haus Taub, stumm, und blind Das Grauen in Red Hook Er In der Gruft Der Nachkomme Kühle Luft Der Ruf des Cthulhu Pickmans Modell Der silberne Schlüssel Das seltsame Haus hoch oben im Nebel Zwei schwarze Flaschen Das letzte Experiment Das uralte Volk Band III Die Traumsuche nach dem unbekannten Kadath Der Fall Charles Dexter Ward Die Farbe aus dem All Das Geschöpf im Mondlicht Das Grauen von Dunwich Band IV Geschichte des NecronomiconDer Fluch des Yig Die elektrische Hinrichtungsmaschine Der Flüsterer im Dunkeln Der Hügel Die Falle Das Haar der Medusa Der Schatten über Innsmouth Band V Berge des Wahnsinns Träume im Hexenhaus Das Grauen im Museum Der Mann aus Stein Durch die Tore des silbernen Schlüssels Das Ding auf der Schwelle Der böse Geistliche Das Buch Tötet das Ungeheuer! Der Schatz der Zauber-Bestie Flügel des Todes Der Faustkampf am Ende des Jahrhunderts Der Baum auf dem HügelDer Zauber des Aphlar Band VI Aus Äonen Der Schatten aus der Zeit Jäger der Finsternis Bis zur Neige Sterbende Universen Die Bedrohung aus dem Weltraum Das Tagebuch des Alonzo Typer Das Grauen auf dem Friedhof Die versiegelte UrneHerstellerFesta VerlagMediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzSämtliche Erzählungen und ZusammenarbeitenInhaltEinband - flex.(Paperback) - 6 Paperbacks im SchuberTitelH. P. Lovecraft - Das Gesamtwerk im SchuberErscheinungsdatum25.11.2020SpracheDeutschSeiten2960AutorH. P. LovecraftLaenge210 mmHoehe139 mmBreite135 mmEAN9783865528827Groesse14 x 21.8 x 21

69,99 €
Der Schwarm Limited Special Edition
Autor/Autorin: Frank SchätzingFrank Schätzing, geboren 1957 in Köln, veröffentlichte 1995 den historischen Roman »Tod und Teufel«, der zunächst regional, später bundesweit zum Bestseller avancierte. Nach zwei weiteren Romanen, einem Band mit Erzählungen sowie dem Thriller »Lautlos« erschien im Frühjahr 2004 »Der Schwarm«, der seit Erscheinen eine Gesamtauflage von 4,5 Millionen Exemplaren erreicht hat und weltweit in 27 Sprachen übersetzt wurde. Es folgten die Bestseller »Limit« (2009), »Breaking News« (2014) und »Die Tyrannei des Schmetterlings« (2018). Auch als Sachbuchautor hat sich Schätzing einen Namen gemacht. 2006 zeichnete Bild der Wissenschaft seine Evolutionsgeschichte »Nachrichten aus einem unbekannten Universum« als bestes Wissenschaftsbuch aus. 2021 gelang ihm mit »Was, wenn wir einfach die Welt retten?« erneut der Sprung in die Sachbuch-Bestsellerliste.Frank Schätzing lebt und arbeitet in Köln. Auszeichnungen2002 KölnLiteraturPreis2004 Corine in der Sparte Belletristik2005 Kurd-Laßwitz-Preis für Der Schwarm als bester Science-Fiction-Roman des JahresDeutscher Science Fiction Preis für Der SchwarmGoldene Feder für Der SchwarmDeutscher Krimi Preis für Der Schwarm2006 Dr. Kurt Neven DuMont Medaille der Westdeutschen Akademie für Kommunikation2007 »Stein im Brett« Preis des Berufsverbandes Deutscher Geowissenschaftler e.V. (BDG)Premio Bancarella2009 Elisabeth-Mann-Borgese-Meerespreis2011 Deutscher Meerespreis2021 Bayerischer Buchpreis: Ehrenpreis des Bayerischen MinisterpräsidentenHerstellerKiepenheuer&WitschMediumGebundenTitelzusatzLimited Special EditionInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelDer SchwarmErscheinungsdatum09.02.2023SpracheDeutschSeiten1056AutorFrank SchätzingLaenge219.00 mmHoehe63.82 mmBreite144.00 mmEAN9783462005103Groesse6.4 x 22 x 14.5

50,00 €
Pater Brown - Tod und Amen Alle Falle in einem Band
Chesterton, G. K.GILBERT KEITH CHESTERTON, 1874 in London-Kensington in eine protestantisch-unitarische Familie hineingeboren, war in jungen Jahren stark von allem Okkulten fasziniert, trat aber 1922 schließlich der römisch-katholischen Kirche bei. Er studierte Illustration und Literaturwissenschaft (ohne Abschluss), arbeitete als Karikaturist und Journalist. Die Felder, auf denen er sich als Literat bewegte, waren vielfältig: Er schrieb Essays, Gedichte, Theaterstücke, Erzählungen und Romane. Außerdem war er ein streitbarer Intellektueller, führte Debatten zu ethischen, sozialen, historischen, aber auch (wirtschafts-)politischen Fragen mit George Bernard Shaw (seinem besten Freund, mit dem er allerdings selten einer Meinung war), H. G. Wells oder Bertrand Russell. Chesterton starb 1936 in Beaconsfield, Buckinghamshire. Die Totenmesse wurde in der Westminster Cathedral gehalten. 2013 wurde in Northampton ein Verfahren zu seiner Seligsprechung eröffnet, das jedoch sechs Jahre später wegen Chestertons »Mangel an Spiritualität« eingestellt wurde.HerstellerKampa VerlagMediumGebundenTitelzusatzAlle Falle in einem BandInhaltGebundenTitelPater Brown - Tod und AmenErscheinungsdatum13.10.2022SpracheDeutschSeiten1272AutorChesterton, G. K.Laenge216 mmHoehe62 mmBreite148 mmEAN9783311125662Groesse6 x 21.5 x 14.5

38,00 €
Die große Hercule-Poirot-Edition Die beliebtesten Kurzkrimis in einer Box
AUTOR: Agatha ChristieAls »Queen of Crime« wird Agatha Christie, 1890 bis 1976, allein schon wegen ihres gigantischen Publikumserfolges bezeichnet: Die geschätzte Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf über zwei Milliarden. Neben Theaterstücken und »gewöhnlichen Romanen«, die unter dem Pseudonym Mary Westmacott erschienen, hat Christie im Laufe eines halben Jahrhunderts etwa 80 Kriminalromane und 30 Bände mit Kurzgeschichten publiziert. In den 50er Jahren begann sie, ihre Krimistorys für das Theater zu adaptieren. Ihr bekanntestes Kriminaldrama »The Mousetrap« wird noch heute, nach über 70-jähriger Laufzeit, im St. Martin’s Theatre im Londoner West End gespielt. 1971 wurde Agatha Christie eine der höchsten Auszeichnungen Großbritanniens verliehen – der Titel »Dame Commander of the British Empire«. UEBERSETZUNG: Maria MeinertMaria Meinert, 1992 in Hof an der Saale geboren, ist Moderatorin und Sprecherin. Von 2012 bis 2013 absolvierte sie ihr Volontariat bei dem Radiosender gong fm, wo sie bis 2015 als Moderatorin und Redakteurin tätig war, bevor sie zu egoFM wechselte. Sie moderierte und moderiert die Sendungen »Einfach tierisch« sowie »Woozle Goozle« (bei TOGGO) sowie die TOGGO Tour in einigen Städten Deutschlands.VORLESER: Martin Maria SchwarzMartin Maria Schwarz arbeitet als Moderator, Autor und Sprecher bei hr2-kultur. Seit er denken kann, ist er ein Verehrer des Fußballsports und genau so lang schon Anhänger der Offenbacher Kickers. Für den Hörverlag ist er u. a. im Fußball-Feature »Ich habe fertig« sowie im Filmhörspiel »Männersache« von Mario Barth zu hören.Herstellerder HörverlagMediumCDTitelzusatzDie beliebtesten Kurzkrimis in einer BoxSerieHercule PoirotInhaltCDTitelDie große Hercule-Poirot-EditionErscheinungsdatum21.10.2019InterpretChristie,AgathaSpracheDeutschAutorAgatha ChristieLaenge132 mmHoehe39 mmBreite132 mmEAN9783844534658Groesse3.9 x 13 x 13

34,00 €
Never - Die letzte Entscheidung Roman
Mehr als ein Thriller - Ken Folletts neuester, actiongeladener Roman führt tief in die Verstrickungen unserer globalisierten Welt und stellt die Frage "Was wäre, wenn ...?""Eine fesselnde Geschichte, und nur allzu realistisch" Lawrence H. Summers, ehemaliger US-FinanzministerIn der Sahara folgen westliche Geheimdienstagenten der Spur mächtiger Drogenschmuggler. Die Amerikanerin Tamara und ihr französischer Kollege Tab gehören zu ihnen. Für ihre Liebe riskieren sie ihre Karriere - und im Einsatz für ihr Land ihr Leben. Nicht weit entfernt macht sich die junge Witwe Kiah mit Hilfe von Schleusern auf den Weg nach Europa. Als sie sich gegen Übergriffe verteidigen muss, hilft ihr ein Mitreisender. Doch er scheint nicht zu sein, was er vorgibt.In China kämpft der hohe Regierungsbeamte Chang Kai gegen die kommunistischen Hardliner. Er hat ehrgeizige Pläne, und er befürchtet, dass die Kriegstreiberei seiner Widersacher das Land und dessen Verbündeten Nordkorea auf einen Weg leitet, der keine Umkehr zulässt.In den USA führt Pauline Green, die erste Präsidentin des Landes, ihre Amtsgeschäfte souverän und bedacht. Sie wird alles tun, was in ihrer Macht steht, um zu verhindern, dass die USA in einen unnötigen Krieg eintreten müssen. Doch wenn ein aggressiver Akt zum nächsten führt, wenn alle diplomatischen Mittel ausgereizt sind, die letzte Entscheidung gefallen ist - wer kann dann noch das Unvermeidliche verhindern?In Ken Folletts neuestem Roman begegnen sich Heldinnen und Schurken, falsche Propheten und mutige Kämpfer, Liebe und Hass. Er fragt: Wenn sich die Welt nur einen Schritt vor dem Abgrund befindet - was kann jeder Einzelne dann noch tun? NEVER ist atemberaubend - und ein Weckruf.HerstellerLübbeMediumGebundenTitelzusatzRomanInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelNever - Die letzte EntscheidungErscheinungsdatum09.11.2021SpracheDeutschSeiten880AutorKen FollettLaenge215 mmHoehe 56 mmBreite145 mmEAN9783785727775Groesse4.9 x 22 x 15.5

32,00 €
Das strömende Grab Ein Fall für Cormoran Strike
Der spektakuläre siebte Kriminalroman von Top-2-SPIEGEL-Bestsellerautor Robert Galbraith, dem Pseudonym von J. K. Rowling, führt das Ermittlerduo Cormoran Strike und Robin Ellacott zu einer gefährlichen Sekte ... Cormoran Strike wird von einem besorgten Vater kontaktiert, dessen Sohn Will sich im ländlichen Norfolk einer undurchsichtigen Glaubensgemeinschaft angeschlossen hat.Die Universal Humanitarian Church ist nach außen hin eine friedfertige Organisation, die sich für eine bessere Welt einsetzt. Doch Strike entdeckt bald, dass unter der harmlosen Oberfläche böse Machenschaften und unerklärte Todesfälle lauern.Um Will zu retten, reist Strikes Geschäftspartnerin Robin Ellacott nach Norfolk, um sich der Sekte anzuschließen und inkognito unter den Mitgliedern zu leben. Doch sie ist nicht auf die Gefahren vorbereitet, die sie dort erwarten, geschweige denn auf den Preis, den sie wird zahlen müssen ... Lesen Sie auch die anderen Romane der packenden Cormoran-Strike-Reihe. Alle Bände sind unabhängig voneinander lesbar. »Mit Cormoran Strike und Robin Ellacott hat Galbraith/Rowling ein ungemein schillerndes und vielschichtiges Ermittlerduo kreiert. Die Dialoge der beiden sind pointiert, ohne bemüht witzig zu sein, die Charaktere stimmig entwickelt.« Hamburger Abendblatt »Rowling beherrscht ihr Handwerk. [...] Immer will man wissen, wie es weitergeht.« SPIEGEL »Man bleibt dran, es macht fast süchtig [...].« Süddeutsche Zeitung HerstellerBlanvalet VerlagMediumGebundenTitelzusatzEin Fall für Cormoran StrikeSerieDie Cormoran-Strike-ReiheCormoran StrikeInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelDas strömende GrabErscheinungsdatum25.10.2023SpracheDeutschSeiten1296AutorRobert GalbraithLaenge221 mmHoehe62 mmBreite147 mmEAN9783764508654Groesse6 x 22 x 15

29,90 €
Affenhitze, 13 Audio-CD Kluftingers neuer Fall: 13 CDs
Klüpfel, VolkerAltusried hat einen prominenten Sohn: Kommissar Kluftinger. Volker Klüpfel, Jahrgang 1971, kommt wenigstens aus dem gleichen Ort. Nach dem Abitur zog es ihn in die weite Welt - nach Franken: In Bamberg studierte er Politikwissenschaft und Geschichte. Danach arbeitete er bei einer Zeitung in den USA und stellte beim Bayerischen Rundfunk fest, dass ihm doch eher das Schreiben liegt. Seine letzte Station vor dem Dasein als Schriftsteller war die Feuilletonredaktion der Augsburger Allgemeinen. Die knappe Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie, mit der er im Allgäu lebt. Sollte noch etwas Zeit übrig sein, treibt er Sport, fotografiert und spielt Theater. Auf der gleichen Bühne wie Kommissar Kluftinger. Kobr, MichaelMichael Kobr, geboren 1973 in Kempten im Allgäu, studierte in Erlangen ziemlich viele Fächer, aber nur zwei bis zum Schluss: Germanistik und Romanistik. Nach dem Staatsexamen arbeitete er als Realschullehrer. Momentan aber hat er schweren Herzens dem Klassenzimmer den Rücken gekehrt - die Schüler werden's ihm danken -, um sich dem Schreiben, den ausgedehnten Lesetouren und natürlich seiner Familie widmen zu können. Kobr wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern im Unterallgäu - und in einem kleinen Häuschen mitten in den Bergen, wo die Kobrs im Winter häufig auf der Skipiste, im Sommer auf Rad- und Bergtouren unterwegs sind. Wenn nicht gerade mal wieder eine gemeinsame Reise ansteht ... Klüpfel, VolkerAltusried hat einen prominenten Sohn: Kommissar Kluftinger. Volker Klüpfel, Jahrgang 1971, kommt wenigstens aus dem gleichen Ort. Nach dem Abitur zog es ihn in die weite Welt - nach Franken: In Bamberg studierte er Politikwissenschaft und Geschichte. Danach arbeitete er bei einer Zeitung in den USA und stellte beim Bayerischen Rundfunk fest, dass ihm doch eher das Schreiben liegt. Seine letzte Station vor dem Dasein als Schriftsteller war die Feuilletonredaktion der Augsburger Allgemeinen. Die knappe Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie, mit der er im Allgäu lebt. Sollte noch etwas Zeit übrig sein, treibt er Sport, fotografiert und spielt Theater. Auf der gleichen Bühne wie Kommissar Kluftinger. Kobr, MichaelMichael Kobr, geboren 1973 in Kempten im Allgäu, studierte in Erlangen ziemlich viele Fächer, aber nur zwei bis zum Schluss: Germanistik und Romanistik. Nach dem Staatsexamen arbeitete er als Realschullehrer. Momentan aber hat er schweren Herzens dem Klassenzimmer den Rücken gekehrt - die Schüler werden's ihm danken -, um sich dem Schreiben, den ausgedehnten Lesetouren und natürlich seiner Familie widmen zu können. Kobr wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern im Unterallgäu - und in einem kleinen Häuschen mitten in den Bergen, wo die Kobrs im Winter häufig auf der Skipiste, im Sommer auf Rad- und Bergtouren unterwegs sind. Wenn nicht gerade mal wieder eine gemeinsame Reise ansteht ... Umbach, MartinMartin Umbach, 1956 in München geboren, begann seine Schauspielkarriere am Zimmertheater Tübingen, wo er bis 1981 festes Ensemble-Mitglied war. Seitdem arbeitet der vielseitige Künstler als TV-Darsteller und Krimiautor in München. Zudem ist Umbach als Hörbuchsprecher gefragt und als Synchronstimme u. a. von Geoffrey Rush und Kenneth Branagh bekannt.HerstellerHörbuch HamburgMediumCDTitelzusatzKluftingers neuer Fall: 13 CDsSerieKluftingerKommissar KluftingerInhaltCDTitelAffenhitze, 13 Audio-CDErscheinungsdatum28.04.2022InterpretKlüpfel,Volker/Kobr,MichaelSpracheDeutschAutorKlüpfel, VolkerKobr, MichaelLaenge130 mmHoehe28 mmBreite130 mmEAN9783957132604Groesse2.8 x 13.2 x 13.2

29,00 €
Sleeping Beauties Roman
AUTOR: Stephen KingStephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.AUTOR: Owen KingOwen King ist der jüngere Sohn von Stephen und Tabitha King. Für seine Kurzgeschichten, die in verschiedenen Zeitschriften erschienen, wurde er mehrfach ausgezeichnet.HerstellerHeyne VerlagMediumGebundenTitelzusatzRomanInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelSleeping BeautiesErscheinungsdatum13.11.2017SpracheDeutschSeiten960AutorStephen KingOwen KingLaenge233 mmHoehe58 mmBreite162 mmEAN9783453271449Groesse5.6 x 23.3 x 16.4

28,00 €
Fairy Tale Lesung. Ungekürzte Ausgabe
AUTOR: Stephen KingStephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für »Mr. Mercedes«. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. VORLESER: David NathanDavid Nathan ist Dialogbuchautor und -regisseur und als deutsche Stimme von Christian Bale, Johnny Depp oder Paul Walker in zahlreichen Kinofilmen zu hören. Mit seiner prägnanten, dunklen Stimme ist er einer der gefragtesten Hörbuchsprecher Deutschlands – und »die deutsche Stimme« von Stephen King.HerstellerRandom House AudioMediumMP3-CDTitelzusatzLesung. Ungekürzte AusgabeInhaltCD - 4 MP3TitelFairy TaleErscheinungsdatum14.09.2022InterpretKing,StephenSpracheDeutschAutorStephen KingLaenge146 mmHoehe12 mmBreite140 mmEAN9783837160413Groesse1 x 14.5 x 14

28,00 €
Holly Roman
Tobias Rüther, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung sagt: »... so besonders ist diese Holly Gibney. Zwar nicht die erste starke weibliche Hauptfigur in Kings Werk. Aber die modernste von allen. Und die sperrigste.«Matthias Halbig, RND sagt: »Schon immer waren Kings Geschichten amerikanische Spiegel. Hier nun blicken wir frontal auf das schwarz zuckende Herz der Finsternis.«Joachim Mischke, Hamburger Abendblatt sagt: »Es wird Herbst, die Nächte werden länger. Die ideale Zeit des Jahres für eine neue Portion Unwohlsein in Buchform, mit freundlichen Grüßen verursacht von Stephen King ...«Hannes Stein, Die Welt sagt: »Es gibt einen amerikanischen Schriftsteller namens Stephen King, der politische Romane schreibt. Allgemein wird King zwar für einen Autor von Horrorliteratur gehalten, aber das ist ein Missverständnis.«Michael Schleicher, Münchner Merkur sagt: »... eine packend erzählte Kriminalgeschichte, eine blutige Parabel, die zeigt, wozu der Hunger nach Leben manche Menschen bringen kann.«David Steinitz, Süddeutsche Zeitung sagt: »Der Horrorautor King hat mit Holly vor allem einen astreinen Krimi geschrieben.«HerstellerHeyne VerlagMediumGebundenTitelzusatzRomanInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelHollyErscheinungsdatum20.09.2023SpracheDeutschSeiten640AutorStephen KingLaenge220 mmHoehe53 mmBreite154 mmEAN9783453274334Groesse5 x 22 x 14.8

28,00 €
64 Thriller
»Ein großartiger Kriminalroman ... Die Tiefe der Einblicke, die Hideo Yokoyama in eine fremde Lebensweise und ihre sozialen Regeln gestattet, möchte man für beispiellos halten.« Frankfurter Rundschau »Gäbe es einen Nobelpreis für Kriminalliteratur, 64 hätte ihn verdient.« Tobias Gohlis, DIE ZEIT »Schlichtweg ein Ereignis. Weltliteratur. Punktum.« Bayern 2 »Kafka meets Stieg Larsson.« Der Spiegel »Eine Erzählung aus dem modernen Japan über Jahrtausende alte Fragen.« Süddeutsche Zeitung »Moralisch, scharfkantig, geradezu epochal.« NDR »Eine ausgesprochen raffiniert erzählte Kriminalgeschichte.« Deutschlandfunk Kultur »Ein Polizeithriller der Extraklasse!« Denis Scheck, ARD Druckfrisch »Hochspannend und große Kunst.« Berliner Zeitung »Ein Leseabenteuer!« Der Standard »Wirklich einzigartig.« hr 1 »Ein gewaltiger Kriminalroman und eine faszinierende Erzählung des modernen Japans.« The Guardian »Überraschend. Einzigartig. Grandios.« The New York Times Book Review »Ein Triumph auf mehreren Ebenen: Als Polizeiroman, als messerscharfe Charakterstudie und als geheimnisvolle Geschichte eines ungeklärten Falls.« Booklist Yokoyama setzt sich mit Fragen der Moral auseinander wie einst Henry James. Dieses völlig unerwartete Buch ist einzigartig in seiner Originalität.« The New Yorker »Vielschichtig, raffiniert und packend.« The Washington Post »Der Blockbuster aus Japan!« Time MagazineHerstellerAtrium ZürichMediumGebundenTitelzusatzThrillerInhaltEinband - fest (Hardcover)Titel64Erscheinungsdatum09.03.2018SpracheDeutschSeiten768AutorHideo YokoyamaLaenge218 mmHoehe55 mmBreite139 mmEAN9783855350179Groesse5.3 x 22 x 14.1

28,00 €
Fairy Tale Roman
Matthias Kalle, ZEIT ONLINE sagt: »Und was das für ein Buch geworden ist! Satz für Satz, Absatz für Absatz. Fairy Tale ist ein gewaltiges Märchen, ein Triumph der Erzählkunst.«Carolin Raab, Kölnische Rundschau sagt: »Stephen King ist eben ein großartiger Geschichtenerzähler – weil er jede Story zu seiner eigenen macht.«Matthias Halbig, RND Redaktionsnetzwerk Deutschland sagt: »Stephen King kann ihn immer noch entfachen, den Strudel, der einen ... hinabzieht in seine Schreckensbücher, in die Traurigkeit und Verzweiflung, die das Böse über seine Protagonisten hereinbrechen lässt.«Michael Schleicher, Münchner Merkur sagt: »Doch ist hier nichts zauberhaft, dieses Buch ist kein Heititei, kein Vorlesestoff. Der US-Schriftsteller ... entwickelt auf mehr als 800 Seiten eine spannende, düstere Mär.«Sky Nonnhoff, Saarländischer Rundfunk sagt: »Und das ist die Literatur bei Stephen King: Das ganz normale Leben, wissend ins Dunkle abstrahiert.«Hörzu sagt: »Spannend, fantasievoll, gruselig, mit Anspielungen u. a. auf die Grimms, H. P. Lovecraft – und sich selbst.«HerstellerHeyne VerlagMediumGebundenTitelzusatzRomanInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelFairy TaleErscheinungsdatum14.09.2022SpracheDeutschSeiten880AutorStephen KingLaenge221 mmHoehe53 mmBreite148 mmEAN9783453273993Groesse5 x 22 x 15

28,00 €
Burnt Offerings – Haus der toten Seelen Thriller
AUTOR: Marasco, RobertRobert Marasco (1936-1998) wurde in der Bronx geboren. Er arbeitete als Lehrer, bevor er sich 1970 mit Child´s Play«, einem Drama über unheimliche Vorfälle an einer katholischen Jungenschule, dem Schreiben zuwandte. Das Stück wurde ein Überraschungserfolg und lief für 343 Vorstellungen am Broadway.Der Horrorroman Burnt Offerings war ein Bestseller. 1976 verfilmte ihn der Regisseur Dan Curtis mit Oliver Reed, Karen Black und Bette Davis.Stephen King: »Shirley Jacksons Spuk in Hill House hat schon lange einen so großen Einfluss auf nahezu sämtliche Werke übernatürlicher Fiktion der Nachkriegszeit, dass es immer wieder an erster Stelle genannt wird, sobald das Thema auf »Spukhausromane« kommt. Man könnte meinen, es sei der einzige Roman dieses Genres, der wirklich zählt. Das stimmt natürlich nicht. Es ist der Beste, ohne Frage, aber es gibt noch andere extrem gute Bücher zu dem Thema. Mein Kandidat für den Vizemeister in dieser Kategorie – und zwar ein verdammt knapper Zweitplatzierter – ist Burnt Offerings von Robert Marasco.«HerstellerFesta VerlagMediumGebundenTitelzusatzThrillerInhaltEinband - fest (Hardcover) - Gebunden, mit LesebandTitelBurnt Offerings – Haus der toten SeelenErscheinungsdatum14.03.2023SpracheDeutschSeiten336AutorRobert MarascoLaenge205 mmHoehe203 mmBreite125 mmEAN9783986760526Groesse3 x 20.8 x 13

26,99 €
Moon Lake - Eine verlorene Stadt Thriller
Daniel Russell war erst 13 Jahre alt, als sein Vater versuchte, sich selbst und seinen Sohn zu töten. Er fuhr von einer Brücke direkt in die Fluten des Moon Lake in Ost-Texas. Doch wie durch ein Wunder überlebte der Junge. Jahre später, nachdem er neue Informationen über sein Kindheitstrauma erhalten hat, kehrt Daniel zurück an den Moon Lake. Er hofft, das Auto und die Knochen seines Vaters bergen zu können. Aber tief verborgen unter dem glitzernden Wasser des Sees entdeckt er etwas Schockierendes, das mit einer Reihe ungewöhnlicher Morde in Verbindung steht ... MOON LAKE entführt seine Leser in ein glühendes, verlockendes Mysterium, gespickt mit Humor und Herz. Daniels Kampf wird unser Kampf. Locus Magazin: »Ein meisterhafter Geschichtenerzähler.« Robert Schekulin (Krimibuchhandlung Hammett, Berlin): »Lansdale steht ebenbürtig in der Tradition großer Südstaatenerzähler wie Faulkner und Twain.«HerstellerFesta VerlagMediumGebundenTitelzusatzThrillerInhaltEinband - fest (Hardcover) - Gebunden, mit LesebandTitelMoon Lake - Eine verlorene StadtErscheinungsdatum08.11.2022SpracheDeutschSeiten464AutorJoe R. LansdaleLaenge205 mmHoehe41 mmBreite125 mmEAN9783986760304Groesse4 x 20.5 x 13.2

26,99 €
Little Eve - Kind der Schlange Thriller
Alles, was die Kinder kennen, ist die graue Insel Altnaharra, die einsam im dunklen Meer vor der Küste Schottlands liegt. Neujahr 1921. Sieben verstümmelte Leichen werden in einem uralten Steinkreis auf einer schottischen Insel entdeckt. Die Opfer sind die Kinder eines Naturkults, der von der Otter regiert wird, einem sadistischen Patriarchen. Und das Wort der Otter ist Gesetz. Vor der Welt verborgen, verehren die Kinder die Große Schlange, die im Ozean wohnt, tanzen im Morgengrauen auf den Felsen und opfern ihr Blut. Die einzige Überlebende des Massakers behauptet, Eve sei die Mörderin. Doch hinter Eves Geschichte verbirgt sich eine dunklere, seltsamere Wahrheit ... Sarah Pinborough: »Großartige Gothic-Fiction.« Andrew Cowan: »Brillant, wunderbar geschrieben und voller Überraschungen.« Philip Womack: »Voller dunkler Kraft und eindringlicher, verblüffender Wendungen. Man rätselt und fiebert bis zum Ende mit.« Catriona Ward zählt zu den großen neuen Talenten im Thriller-Genre. Alle ihre Romane wurden mit angesehenen Literaturpreisen ausgezeichnet. Sie schreibt dunkle, ausgeklügelte Psycho-Dramen mit Figuren, deren brutale Schicksale sie für den Leser geradezu lebendig werden lässt. HerstellerFesta VerlagMediumGebundenTitelzusatzThrillerInhaltEinband - fest (Hardcover) - Gebunden, mit LesebandTitelLittle Eve - Kind der SchlangeErscheinungsdatum29.01.2023SpracheDeutschSeiten384AutorWard CatrionaLaenge205 mmHoehe37 mmBreite125 mmEAN9783986760366Groesse3.5 x 20.5 x 13

26,99 €
Was im Verborgenen ruht Roman
NDR Kultur sagt: »Was im Verborgenen ruht ist ganz große Krimikunst auf knapp 800 Seiten. Keine davon ist zu viel.«Denis Scheck, ARD "Druckfrisch" sagt: »"Frauen bluten, dienen, kriegen Kinder und sterben [...] Das hat Gott nun mal so bestimmt". Dieser Roman ist ein buchlanger Protest gegen diese Aussage.«Grazia sagt: »Die britischste unter den US-Crime-Ladies hält mit der Story eines Polizistinnenmordes ihr hohes Niveau.«Frau im Spiegel sagt: »Echte Krimikunst!«Münchner Merkur sagt: »Auch dieses Buch hat wieder den George-typischen Spannungsbogen, den sie mit der Reihe begründet hat. Für Fans britischer Krimis eine klare Kaufempfehlung.«Bielefelder sagt: »Elizabeth George in Bestform.«HerstellerGoldmann VerlagMediumGebundenTitelzusatzRomanSerieEin Inspector-Lynley-RomanEin Inspector-Lynley-Roman / A Lynley NovelInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelWas im Verborgenen ruhtErscheinungsdatum28.03.2022SpracheDeutschSeiten800AutorElizabeth GeorgeLaenge221 mmHoehe55 mmBreite150 mmEAN9783442316205Groesse5.2 x 22 x 15

26,00 €
Tödliche Allianz Thriller
Eine unheilvolle alte Allianz bedroht das Gleichgewicht der Weltmächte Präsident Jack Ryan kämpft an allen Fronten: Während es innenpolitisch in den USA hoch hergeht, rückt in Osteuropa Russland in die Ukraine vor. Dann gelangen zwei russische Atomraketen in den Iran. Hängt beides miteinander zusammen? Und was hat die neue iranische Rebellenbewegung damit zu tun? Die gibt sich zwar zunächst als Verbündeter aus, macht sich jedoch schnell höchstverdächtig. Langsam entwirren sich die Fäden eines perfiden Komplotts: Die globale digitale Kommunikation soll durch einen massiven Anschlag zerstört werden. Mit vereinten Kräften versuchen der Campus und Präsident Ryan die ultimative Katastrophe abzuwenden. Und die Uhr tickt ...HerstellerHeyne VerlagMediumGebundenTitelzusatzThrillerSerieJack RyanA Jack Ryan NovelInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelTödliche AllianzErscheinungsdatum28.12.2022SpracheDeutschSeiten640AutorTom ClancyLaenge221 mmHoehe45 mmBreite150 mmEAN9783453273184Groesse4.2 x 22 x 15

26,00 €
Die Tyrannei des Schmetterlings Roman
n-tv sagt: »Noch kann man von einer besseren Welt träumen, wie einst Jules Verne, in dessen große Fußstapfen Schätzing mit seinem neuesten Werk getreten ist.«Der Tagesspiegel sagt: »So spannend wie geistreich... Besonders überzeugt die Sprache, mit der das Erwachen der Maschinenintelligenz beschrieben wird.«Brigitte sagt: »Großes Leseerlebnis mit richtig starken Heldinnen«buchreport sagt: »interessant, rasant und mit einigen überraschenden Wendungen in weite Dimensionen.«ORF sagt: »Ein Hollywood-Blockbuster im Buchformat«Südkurier sagt: »hochinteressant«ARD ttt sagt: »[Schätzing] hat damit [...] den Thriller der Stunde geschrieben«Der Standard sagt: »Mehr kann man sich eigentlich nicht erhoffen.«Hellweger Anzeiger sagt: »Wie schon in seinen vorherigen Werken schafft es Schätzing, seine Leser mit einem an sich erst einmal schwer zu ergreifenden Thema zu faszinieren.«SWR 2 lesenswert sagt: »Frank Schätzings neuer Roman ist ein Mega-Movie, eine Heldenreise voller Mystery, Science-Fiction und Horror«Saale-Zeitung sagt: »nicht nur ein spannender und nachdenkenswerter Wissenschaftsthriller, sondern [...] dank Science-Fiction und Fantasy eine gute Vorlage für einen Hollywood-Blockbuster«Freundin sagt: »Page-Turner der Extraklasse! [...] Seit »Der Schwarm« im Olymp der Schriftsteller angekommen, zieht uns Schätzing auch mit seinem neuesten Buch rund um ein High-Tech-Unternehmen wieder direkt in seinen Bann.«buch-haltung.blogspot.de sagt: »Höher, weiter, Schätzing«Hessische/Niedersächsische Allgemeine sagt: »Herausgekommen ist ein Roman, in dem der Leser unentwegt denkt – und nachdenkt über das, was unsere Existenz eigentlich ausmacht.«Neue Osnabrücker Zeitung sagt: »Faszinierend ist »Die Tyrannei des Schmetterlings« vor allem wegen des Stoffs, der alles zu bieten hat, was Geschichten über Zeitreisen so faszinierend macht.«SWR 3 sagt: »[Frank Schätzing] ist der James Bond der Buchautoren.«rbb Inforadio sagt: »Frank Schätzing hat mal wieder einen Page-Turner hingelegt, der sich wie ein Film liest.«MDR Kultur sagt: »Als erklärter Experte für heißen Nervenkitzel weiß Schätzing, wie man Erregung schürt. In vielen Szenen entfaltet sich bei ihm Action pur. Raffiniert pokert er auch mit Elementen des Horrors.«Deutschlandfunk Kultur sagt: »[E]ine monumentale Thrillerhandlung [...] garantiert atemlose Spannung bis zum Schluss«Rheinische Post sagt: »Schätzing hat also wieder mal den richtigen Riecher bewiesen für ein brandaktuelles Thema.«BR sagt: »Nicht umsonst werden seine Bücher mit den Filmen von Roland Emmerich verglichen [...] ein actiongeladener Pageturner«focus.de sagt: »Schätzing hat sich einiges einfallen lassen, um seine Leser damit bestens zu unterhalten«Berliner Morgenpost sagt: »Schätzing reiht sich mit seinem Roman erneut in die erste Reihe der Wissenschaftsthriller-Autoren ein.«Der Tagesspiegel sagt: »Wie schon mit seinem größten Erfolg, dem Umweltthriller »Der Schwarm«, trifft Schätzing mal wieder den Nerv der Zeit.«WDR 3 Mosaik sagt: »Es ist mir richtig schwer gefallen, dieses Buch überhaupt wieder zu zuklappen. Ich bin wirklich durch den Roman hindurch gerast.«Aargauer Zeitung sagt: »Schätzing zu lesen war schon immer grosses Kino.«Kölner Stadt-Anzeiger sagt: »Schätzing packt einen immer dann, wenn er persönlich wird, wenn seine Protagonisten das Erlebte reflektieren, wenn sie in Parallelwelten einer anderen Version des eigenen Ichs begegnen, wenn die mögliche Unsterblichkeit mittels Hochladen des Bewusstseins in einen künstlichen Körper ethische Fragen aufwirft.«ARD Tagesschau sagt: »Wer kontrolliert in Zukunft wen? Eine Frage, die weit mehr ist als nur guter Stoff für einen Roman.«NDRkultur sagt: »Spannend bis zur letzten Seite ist »Die Tyrannei des Schmetterlings« auch horizonterweiternd.«FAS sagt: »Einen Roman, der [diesen] Reflexionshorizont nie ganz aus dem Blick verliert, der die Dilemmata, die sich aus ihm ergeben, mit viel Action und weitgehend sehr unterhaltsam verhandelt, bringt im einheimischen Literaturbetrieb [...] dann doch nur Frank Schätzing zustande.«Münchner Feuilleton sagt: »Vages, lustvolles Grauen!«Lebensart sagt: »Science-Fiction-Pageturner«stern.de sagt: »Zwischen superintelligenten Computern und Insekten, die zu Mordwaffen werden, gibt es jede Menge Action und auch nachdenkliche Töne in dem Thriller...Schätzing hat sich einiges einfallen lassen, um seine Leser damit bestens zu unterhalten.«Focus sagt: »Schätzings bisher bestes Buch«Bild der Wissenschaft sagt: »Schätzing-Fans jedenfalls werden nicht enttäuscht: Mit dem Buch lässt sich ein ganzes nebeliges Herbstwochenende auf der Couch verbringen.«HerstellerKiepenheuer&WitschMediumGebundenTitelzusatzRomanInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelDie Tyrannei des SchmetterlingsErscheinungsdatum24.04.2018SpracheDeutschSeiten736AutorFrank SchätzingLaenge216.00 mmHoehe52.05 mmBreite143.00 mmEAN9783462050844Groesse5.6 x 21.8 x 14.7

26,00 €
Wie die Saat, so die Ernte Commissario Brunettis zweiunddreißigster Fall
Brunetti will gerade zu Bett, als Vianello ihn hinausruft in die kalte Novembernacht: In einem Kanal ragt eine Hand aus dem Wasser. Die Leiche ist schnell geborgen. Um wen es sich handelt, erfährt der Commissario per Zufall. Doch welche Feinde könnte der Tote gehabt haben? Da er sich ohne Papiere in Italien aufhielt, steht die Polizei ohne Spuren da. Erst als Brunetti tief in die eigene Vergangenheit eintaucht und sich das Italien seiner Studentenzeit vergegenwärtigt, nähert er sich der Lösung.HerstellerDiogenesMediumGebundenTitelzusatzCommissario Brunettis zweiunddreißigster FallSerieCommissario BrunettiCommissario Brunetti / A Commissario Brunetti MysteryInhaltGebundenTitelWie die Saat, so die ErnteErscheinungsdatum24.05.2023SpracheDeutschSeiten320AutorLeon, DonnaLaenge184 mmHoehe23 mmBreite116 mmEAN9783257072273Groesse2.3 x 19 x 12.5

26,00 €
Die marmornen Träume Thriller
Der Meister der französischen Spannung: so episch und böse wie nie!Berlin 1939: Während die Welt dem Grauen des Zweiten Weltkrieges entgegenblickt, treffen sich die schönen Damen der Nazi-Elite zum Champagner im Adlon. Sie scheinen unantastbar. Bis an der Spree eine brutal zugerichtete Frauenleiche gefunden wird. Sie war eine von ihnen, und die Spur des Täters reicht bis in die obersten Führungskreise des Regimes. Jean-Christophe Grangé mit seinem ersten historischen Berlin-Thriller: eine erbarmungslose Jagd in den finstersten Abgründen der menschlichen Existenz.Simon Kraus ist ein brillanter Psychoanalytiker und Traumforscher. Und er ist ein gerissener Gigolo: Erst verführt er seine Klientinnen, allesamt Ehefrauen hochrangiger Nazi-Funktionäre, dann erpresst er sie für sein Stillschweigen. Ein lukratives Geschäft. Doch eines Tages sucht ihn der SS-Offizier Franz Beewen auf: Eine von Kraus' Klientinnen wurde grausam ermordet. Sie gehörte zum Wilhelmklub, einem illustren Zirkel reicher Nazi-Frauen, der jeden Tag im Hotel Adlon zusammenkommt. Während Simon Kraus im Adlon unauffällig seine Kontakte spielen lässt, werden weitere Frauenleichen entdeckt. Unversehens gerät Kraus immer tiefer in die Ermittlungen der Gestapo gegen den brutalen Mörder - und mit ihm die Psychiaterin Minna von Hassel, die mit ganz eigenen Dämonen ringt. Gemeinsam müssen sie erkennen, dass das Böse bei Weitem nicht nur dort lauert, wo man es vermutet.»Grangés großer Coup.« RTL»Eine wahre Meisterleistung.« Le Figaro Magazine»Ein Thriller mit hohem Suchtfaktor.« 20 minutes»Ein Wendepunkt in der Karriere des Autors, ein Donnerschlag.« LibérationHerstellerTropenMediumGebundenTitelzusatzThrillerInhaltEinband - fest (Hardcover) - gebunden mit SchutzumschlagTitelDie marmornen TräumeErscheinungsdatum18.02.2023SpracheDeutschSeiten688AutorJean-Christophe GrangéLaenge215 mmHoehe54 mmBreite143 mmEAN9783608501711Groesse4.4 x 21 x 14.2

26,00 €
Das tiefschwarze Herz Ein Fall für Cormoran Strike
Der Nr.-1-Besteller aus UK! Der sensationelle sechste Kriminalroman von SPIEGEL-Bestsellerautor Robert Galbraith, dem Pseudonym von J. K. Rowling, führt das Ermittlerduo Robin Ellacott und Cormoran Strike in die undurchsichtige Online-Welt ... Als Edie Ledwell, verwirrt und völlig außer sich, in Robin Ellacotts Büro erscheint und mit ihr sprechen möchte, weiß die Privatermittlerin zunächst nichts mit deren Problem anzufangen. Die Co-Entwicklerin der Kult-Animationsserie Das tiefschwarze Herz wird von einem mysteriösen Fan mit dem Pseudonym Anomie terrorisiert. Edie ist verzweifelt und will endlich herausfinden, wer dahintersteckt.Robin glaubt nicht, dass die Detektei Edie dabei helfen kann und schickt sie weg. Erst als sie ein paar Tage später in der Zeitung die schockierende Nachricht liest, dass Edie ermordet auf dem Highgate Cemetery aufgefunden wurde, dem Schauplatz von Das tiefschwarze Herz, wird sie hellhörig und nimmt sich des Falls an.Robin und ihr Geschäftspartner Cormoran Strike versuchen Anomies wahre Identität zu enthüllen. Mit einem komplexen Netz aus Online-Pseudonymen, Geschäftsinteressen und Familienkonflikten konfrontiert, finden sich Strike und Robin in einer Ermittlung wieder, die sie auf ungeahnte Weise herausfordert und einer unvermuteten Bedrohung aussetzt ... »Mit Cormoran Strike und Robin Ellacott hat Galbraith/Rowling ein ungemein schillerndes und vielschichtiges Ermittlerduo kreiert. Die Dialoge der beiden sind pointiert, ohne bemüht witzig zu sein, die Charaktere stimmig entwickelt.« Hamburger Abendblatt Außerdem aus der Cormoran-Strike-Reihe lieferbar: Der Ruf des KuckucksDer SeidenspinnerDie Ernte des BösenWeißer TodBöses BlutHerstellerBlanvalet VerlagMediumGebundenTitelzusatzEin Fall für Cormoran StrikeSerieDie Cormoran-Strike-ReiheCormoran StrikeInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelDas tiefschwarze HerzErscheinungsdatum07.09.2022SpracheDeutschSeiten1360AutorRobert GalbraithLaenge221 mmHoehe62 mmBreite149 mmEAN9783764508173Groesse5.7 x 22.2 x 15

26,00 €
Troubadour Der fünfzehnte Fall für Bruno, Chef de police
Bruno steckt mitten in den Vorbereitungen für das alljährliche Konzert in Saint-Denis - die Folkband Les Troubadours soll auftreten, die mit ihrem neuesten Hit >A Song for Catalonia< gerade in Spanien für Zündstoff sorgt. Hinweise auf einen geplanten Mordanschlag werden laut. Doch Bruno hat auch anderweitig alle Hände voll zu tun: Er ist zuständig für das Buffet eines Tennisturniers, ein Wildschwein wird über offenem Feuer gebraten, es wird gefeiert und geschlemmt - aber ist es Zufall, dass plötzlich vier junge Tennisasse aus Katalonien so viele Spiele für sich entscheiden?HerstellerDiogenesMediumGebundenTitelzusatzDer fünfzehnte Fall für Bruno, Chef de policeSerieBruno, Chef de policeBruno, Chef de Police / Chief of Police / The Dordogne MysteriesInhaltGebundenTitelTroubadourErscheinungsdatum26.04.2023SpracheDeutschSeiten400AutorWalker, MartinLaenge184 mmHoehe21 mmBreite116 mmEAN9783257072372Groesse2.4 x 18.8 x 12.5

26,00 €
Das Institut Roman
David Steinitz, Süddeutsche Zeitung sagt: »King [ist] neben seinen zugegebenermaßen sehr skurrilen Horrorplots einer der klügsten Chronisten Amerikas ..., der die Stimmungsschwankungen seines wankelmütigen Heimatlandes messerscharf erfasst und in eleganten Horrortrash übersetzt.«Nico Pointner, dpa sagt: »Mit dem Roman Das Institut kehrt Stephen King zu seinen Wurzeln zurück - und erfindet sich doch wieder neu.«Tobias Sedlmaier, NZZ am Sonntag sagt: »Stephen King [versteht es] wie kaum ein anderer, tiefsitzende Bilder des Grauens auftauchen zu lassen und eine gewaltige atmosphärische Sogwirkung zu erzielen.«Matthias Halbig, RedaktionsNetzwerk Deutschland sagt: »King schreibt seinen Hoffnungsroman rasant, schildert eine lebendige Welt voller Details und entwirft – wie üblich – glaubwürdiges Personal. Man kriegt das Buch kaum aus der Hand ...«Emmanuel van Stein, Kölner Stadt-Anzeiger sagt: »Stephen King legt mit Das Institut ein Meisterwerk der Spannungsliteratur vor.«Britta Heidemann, WAZ sagt: »Dies ist ein moralischer Zeigefinger, getarnt als Pageturner (mit Gestaltwandlern kennt King sich ja aus), ein Blick ins dunkle Herz Amerikas.«HerstellerHeyne VerlagMediumGebundenTitelzusatzRomanInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelDas InstitutErscheinungsdatum09.09.2019SpracheDeutschSeiten768AutorStephen KingLaenge221 mmHoehe53 mmBreite149 mmEAN9783453272378Groesse5 x 21.8 x 15

26,00 €
Transatlantik Der neunte Rath-Roman | Vom Autor der Romanvorlage zu Babylon Berlin
Der 9. Rath-Roman: Die Bestsellerserie geht weiterFrühjahr 1937: Eigentlich wollte Charlotte Rath, geborene Ritter, schon längst im Ausland sein, doch halten die Umstände sie in Berlin fest. Ihr ehemaliger Pflegesohn Fritze ist in die geschlossene Abteilung der Nervenheilanstalt Wittenau gesteckt worden, ihre beste Freundin Greta spurlos verschwunden und steht unter Mordverdacht. Dem untergetauchten und von den Behörden für tot gehaltenen Gereon Rath wird es derweil zu gefährlich in Deutschland, er besteigt den Zeppelin, um in die USA zu entkommen. Während Charly versucht, Fritze aus der Klinik rauszupauken, das Verschwinden von Greta zu klären und den Mordfall zu lösen, geschehen jenseits des Atlantiks Dinge, die sie niemals für möglich gehalten hätte.»Wie eigenständig, packend und liebevoll ein Serienkrimi erzählt werden kann, beweist Volker Kutscher mit seinen Gereon-Rath-Romanen.« Denis Scheck, DruckfrischBabylon Berlin – Preisgekrönte Serie setzt Erfolg fort Volker Kutschers Romane bilden die Grundlage für die  Kultserie »Babylon Berlin«. Die Sky- und ARD-Serie gilt als eine der erfolgreichsten deutschen Fernsehproduktionen und ist unter anderem Träger des Grimme-Preises und des Deutschen Fernsehpreises. Auch Kutscher wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem BZ Kulturpreis und dem Berliner Krimifuchs. HerstellerPiperMediumGebundenTitelzusatzDer neunte Rath-Roman Vom Autor der Romanvorlage zu Babylon BerlinSerieDie Gereon-Rath-RomaneInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelTransatlantikErscheinungsdatum27.10.2022SpracheDeutschSeiten592AutorVolker KutscherLaenge220 mmHoehe150 mmBreite55 mmEAN9783492071772Groesse4.8 x 22 x 15

26,00 €
°C – Celsius Thriller - Der neue Bestseller vom Blackout-Autor -
Wenn Sie das Wetter beeinflussen könnten, wen würden Sie vor der Erderwärmung retten? Ihre Heimat? Grönland? Afrika? Das neue faszinierende Zukunftsszenario von SPIEGEL-Bestsellerautor Marc Elsberg Als mehrere schwarze Flugobjekte über dem chinesischen Luftraum auftauchen, hält die Welt den Atem an. Hat die chinesische Regierung ihre Drohungen wahr gemacht? Werden sie Taiwan angreifen? Das Weiße Haus ist in Aufruhr, und der amerikanische Präsident kurz davor, die Flotte zu alarmieren. Erst in letzter Sekunde kann eine Klimawissenschaftlerin einen Angriff abwenden. Denn sie erkennt sofort, dass da keine Kampfdrohnen am Himmel aufsteigen. China will kein Land angreifen, es will die Macht über das Weltklima an sich reißen. Noch ahnt niemand, dass dies erst der Beginn einer noch viel dramatischeren Entwicklung ist ... leicht gekürzte Lesung mit Dietmar Wunder2 MP3-CDs, 12h 10minHerstellerRandom House AudioMediumMP3-CDTitelzusatzThriller - Der neue Bestseller vom Blackout-Autor - InhaltCD - 2 MP3Titel°C – CelsiusErscheinungsdatum15.03.2023InterpretElsberg,MarcSpracheDeutschAutorMarc ElsbergLaenge141 mmHoehe10 mmBreite126 mmEAN9783837163926Groesse0.9 x 12.8 x 14

26,00 €
°C – Celsius Thriller - Der neue Bestseller vom Blackout-Autor
Wenn Sie das Klima beeinflussen könnten, wen würden Sie vor der Erderwärmung retten? Ihre Heimat? Grönland? Afrika? Das neue faszinierende Zukunftsszenario von SPIEGEL-Bestsellerautor Marc Elsberg. Als mehrere schwarze Flugobjekte über dem chinesischen Luftraum auftauchen, hält die Welt den Atem an. Hat die chinesische Regierung ihre Drohungen wahr gemacht? Werden sie Taiwan angreifen? Das Weiße Haus ist in Aufruhr, und der amerikanische Präsident kurz davor, die Flotte zu alarmieren. Erst in letzter Sekunde kann eine Klimawissenschaftlerin einen Angriff abwenden. Denn sie erkennt sofort, dass da keine Kampfdrohnen am Himmel aufsteigen. China will kein Land angreifen, es will die Macht über das Weltklima an sich reißen. Noch ahnt niemand, dass dies erst der Beginn einer noch viel dramatischeren Entwicklung ist ... Lesen Sie mehr von Marc Elsberg wie zum Beispiel die thematisch sehr aktuellen Thriller "Blackout", "Gier" oder "Der Fall des Präsidenten". Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Marc Elsberg. HerstellerBlanvalet VerlagMediumGebundenTitelzusatzThriller - Der neue Bestseller vom Blackout-AutorInhaltEinband - fest (Hardcover)Titel°C – CelsiusErscheinungsdatum15.03.2023SpracheDeutschSeiten608AutorMarc ElsbergLaenge221 mmHoehe50 mmBreite148 mmEAN9783764506339Groesse5 x 22 x 15

26,00 €
Das tiefschwarze Herz Ein Fall für Cormoran Strike
Der sensationelle sechste Kriminalroman von SPIEGEL-Bestsellerautor Robert Galbraith, dem Pseudonym von J. K. Rowling, führt das Ermittlerduo Robin Ellacott und Cormoran Strike in die undurchsichtige Online-Welt ... Als Edie Ledwell, verwirrt und völlig außer sich, in Robin Ellacotts Büro erscheint und mit ihr sprechen möchte, weiß die Privatermittlerin zunächst nichts mit deren Problem anzufangen. Die Co-Entwicklerin der Kult-Animationsserie Das tiefschwarze Herz wird von einem mysteriösen Fan mit dem Pseudonym Anomie terrorisiert. Edie ist verzweifelt und will endlich herausfinden, wer dahintersteckt. Robin glaubt nicht, dass die Detektei Edie dabei helfen kann und schickt sie weg. Erst als sie ein paar Tage später in der Zeitung die schockierende Nachricht liest, dass Edie ermordet auf dem Highgate Cemetery aufgefunden wurde, dem Schauplatz von Das tiefschwarze Herz, wird sie hellhörig und nimmt sich des Falls an. Robin und ihr Geschäftspartner Cormoran Strike versuchen Anomies wahre Identität zu enthüllen. Mit einem komplexen Netz aus Online-Pseudonymen, Geschäftsinteressen und Familienkonflikten konfrontiert, finden sich Strike und Robin in einer Ermittlung wieder, die sie auf ungeahnte Weise herausfordert und einer unvermuteten Bedrohung aussetzt ... »Mit Cormoran Strike und Robin Ellacott hat Galbraith/Rowling ein ungemein schillerndes und vielschichtiges Ermittlerduo kreiert. Die Dialoge der beiden sind pointiert, ohne bemüht witzig zu sein, die Charaktere stimmig entwickelt.« Hamburger Abendblatt Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder 4 MP3-CDs, 33h HerstellerRandom House AudioMediumMP3-CDTitelzusatzEin Fall für Cormoran StrikeSerieDie Cormoran-Strike-ReiheCormoran StrikeInhaltCD - 4 MP3TitelDas tiefschwarze HerzErscheinungsdatum07.09.2022InterpretGalbraith,RobertSpracheDeutschAutorRobert GalbraithLaenge145 mmHoehe12 mmBreite139 mmEAN9783837163148Groesse0.8 x 14.6 x 14

26,00 €
Angst um Alafair Ein Dave Robicheaux-Krimi, Band 20
James Lee Burke, 1936 in Louisiana geboren, wurde bereits Ende der 1960er Jahre als neue Stimme aus den Südstaaten gefeiert. Mitte der 1980er Jahre begann er Kriminalromane zu schreiben, in denen er die unvergleichliche Atmosphäre von New Orleans mit starken Geschichten verbindet.»America's best novelist«, schrieb »The Denver Post« über James Lee Burke. Er wuchs an der Golf-Küste auf, schlug sich nach dem Studium mit diversen Jobs durch, u. a. bei einer Ölfirma, als Journalist, Englischdozent und Sozialarbeiter. Burke schrieb 26 Kriminalromane, Kurzgeschichten und wurde mit zahlreichen Preisen bedacht, wie z. B. zwei Mal mit dem Edgar Allan Poe Award und mehrfach mit dem Hammett Prize sowie mit einer Nominierung für den Pulitzer-Preis.Seinen internationalen Durchbruch hatte er mit der außergewöhnlichen Krimi-Reihe um den Polizisten Dave Robicheaux. Robicheaux gehört zu den sperrigsten Ermittlern der Kriminalliteratur. Innerhalb der Dave-Robicheaux-Reihe veröffentlichte Burke seit 1987 insgesamt 23 Bände. Im Pendragon Verlag werden in den nächsten Jahren regelmäßig Kriminalromane der Robicheaux-Reihe erscheinen.Aus der Dave-Robicheaux-Reihe wurden zwei Krimis verfilmt: Mississippi Delta - Im Sumpf der Rache (Originaltitel: »Heaven's Prisoners«) mit Alec Baldwin in der Hauptrolle und »Mord in Louisiana« (Originaltitel »In the Electric Mist ...«) mit Tommy Lee Jones und John Goodman.Burke wurde mehrfach mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet, zuletzt 2015. Jürgen Bürger, geboren 1954 im Sauerland, studierte Volkswissenschaft, Politikwissenschaft und Geschichte. Er lebt in Köln und ist als literarischer Übersetzer u. a. von Larry Beinhart, Thomas Adcock, Jerry Oster, Jerome Charyn und James Lee Burke tätig.HerstellerPendragon VerlagMediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzEin Dave Robicheaux-Krimi, Band 20SerieDave RobicheauxEin Dave Robicheaux-KrimiInhaltKartoniert / BroschiertTitelAngst um AlafairErscheinungsdatum15.02.2023SpracheDeutschSeiten688AutorBurke, James LeeLaenge209 mmHoehe58 mmBreite136 mmEAN9783865327543Groesse5.8 x 20.5 x 13.5

26,00 €